Stellenausschreibungen

DFB-Mobil-Teamer:in (m/w/d) auf Honorarbasis

Eingestellt am:
15.06.2022
Arbeitgeber:
Berliner Fußball-Verband e. V.
Kontakt:
Helen Wilking
Berliner Fußball-Verband e. V., Humboldtstraße 8a, 14193 Berlin
Beschreibung:

Der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes mit ca. 400 Vereinen und 187.000 Mitgliedern. In Berlin-Wannsee betreibt der BFV eine eigene Sportschule mit 26 Zimmern, Gastronomiebereich und Seminareinrichtungen, Sportstätten sowie Aufenthaltsbereichen mit ganzjährigem Gästebetrieb. Der Berliner Fußball-Verband e. V. sucht ab sofort zwei sportbegeisterte fußballinteressierte und engagierte Personen als DFB-Mobil-Teamer:in (m/w/d) auf Honorarbasis.

Im Rahmen der Aktion „DFB-Mobil“ besuchen der Deutsche Fußball-Bund e.V. (DFB) und der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) die Mitgliedsvereine und die Berliner Grundschulen (vormittags) direkt vor Ort auf dem jeweiligen Vereins-/Schulgelände. Der Besuch des DFB-Mobils verfolgt zwei Ziele: 1. Vermittlung von aktuellen Ausbildungs- und Trainingsmethoden an Jugend-trainer:innen in Berliner Fußballvereinen sowie Lehrkräfte an Grundschulen 2. Begleitung von Spieltagen im Kinderfußball sowie Mentoring der Jugendtrai-ner:innen vor Ort Neben der Qualifizierung der Trainer:innen ist das Hauptziel, die Teilnehmenden zum Erwerb einer Lizenz zu ermutigen und so einen Mehrwert für die Vereine zu schaffen.

Anforderungen:
  • Mindestens DFB-Trainer:in B-Lizenz oder ein sportwissenschaftliches Studi-um mit dem Schwerpunktfach Fußball und/oder die Bereitschaft, die B-Lizenz zeitnah zu erwerben
  • Führerschein Klasse B
  • Gute PC- und Internetkenntnisse
  • Zeitliche Flexibilität (mindestens 3 Einsätze im Monat sowie die Möglichkeit, ggf. wochentags auch vormittags Einsätze zu übernehmen) 
  • Teamfähigkeit
  • Spaß am Umgang mit Menschen (insbesondere Kindern und Jugendlichen)
  • Hohe Kommunikations- und Begeisterungsfähigkeit
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Ausgesprochene Fußballaffinität
  • Einwandfreies erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
Aufgaben:
  • Durchführung der Veranstaltungen bei den Vereinen/Schulen (Praxiseinheit und Informationsgespräch)
  • Zusammenarbeit mit dem DFB-Mobil-Koordinator des Berliner Fußball-Verbandes e. V. •
  • Ansprechperson für Vereine und Schulen
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit des Projekts
Vergütung:
Vergütung nach DFB-Teamer:in-Satz pro Veranstaltung
Bewerbungsinformationen:
  • Vergütung nach DFB-Teamer:in-Satz pro Veranstaltung
  • Stellung einer hochwertigen Sportausrüstung
  • Kostenlose Teilnahme an DFB-Maßnahmen
  • Arbeiten in einem engagierten und motivierten Team
  • Erfahrungsgewinn im Bereich der Trainings- und Projektdurchführung
  • Netzwerkknüpfung im Berliner Vereins- und Verbandswesen
  • Tätigkeitsnachweis vom Berliner Fußball-Verband e. V.
Sollten wir ihr Interesse geweckt haben und sollten Sie davon überzeugt sein, dass Sie unseren Vorstellungen entsprechen, freuen wir uns auf Sie. Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive sportlichem Werdegang, Lizenzbescheinigung (in Kopie) und kurzem Motivationsschreiben bis zum 31. Juli 2022 über das Karriereportal des Berliner Fußball-Verbandes ein. Bewerbungen, die auf anderen Wegen eingehen, können leider nicht berücksichtigt werden. Für Rückfragen steht Ihnen der DFB-Mobil-Koordinator Richard Klang (030 89 69 94 - 357) zur Verfügung.