Sonderpreis für besondere ehrenamtliche Verdienste

Ehrenamtliche im Schieds-, Wertungs-, Punkt- und KampfrichterInnen-Wesen werden geehrt

Der Landessportbund Berlin und die Feuersozietät Berlin Brandenburg würdigen jedes Jahr besondere ehrenamtliche Verdienste mit einem Sonderpreis. In diesem Jahr wird dieser Preis an Ehrenamtliche im Schieds-, Wertungs-, Punkt- und KampfrichterInnen-Wesen vergeben.

Die Preisträger/-innen erhalten eine Prämie in Höhe von insgesamt 3.000 Euro. Berliner Sportvereine können ab sofort bis zum 3. April ihre Mitglieder vorschlagen. Alle Informationen sind unter www.ehrenamt-sport.de zu finden und auf dem Info-Flyer.