Symposium zur Sportentwicklung

 >> Die nächste Veranstaltung findet am Samstag, den 05. Juni 2021 statt. <<

 

Sport.verein(t) Zukunft – Vision oder Realität?

Eine Frage, die wir in Zeiten der Digitalisierung mit Ihnen gemeinsam beleuchten, erörtern und diskutieren möchten. Hierfür laden wir Sie recht herzlich zu den Symposien der Sportentwicklung ein.

 

Vor dem Hintergrund sich derzeitig entwickelnder gesamtgesellschaftlicher Umstände stehen alle Sportvereine und -fachverbände vor stetig neuen Herausforderungen und Veränderungen. Veränderungen, die es gemeinsam kennenzulernen und anzunehmen sowie bedarfs- und bedürfnisgerecht zu bewältigen gilt.

 

Im Sinne einer Weiterentwicklung der zukunftsfähigen Sportförderung in und für Berlin freuen wir uns auf einen kontinuierlichen und informativen Austausch mit Ihnen – digital und kollegial.

 

In unterschiedlichen Einheiten jedes Symposiums bieten wir Ihnen ganztägig interessante Themen, vielfältige Impulse und Einblicke zu aktuellen Schwerpunkten. Hierfür werden regelmäßig Expert*innen aus unterschiedlichen Bundesländern für Sie zugeschaltet, um Ihnen neuste Erkenntnisse, Entwicklungen und Ergebnisse einer zukunftsgerichteten Vereinskultur mit Blick auf die vielseitigen, modernen Aspekte des digitalen Wandels vorzustellen. Darüber hinaus gestalten wir mit Ihnen einen Raum für Diskussionen, Austausch und Vernetzung, denn eine partnerschaftliche Zusammenarbeit aller Akteure des organisierten Sports bildet die Grundlage für eine nachhaltige und vielseitige Stärkung der Berliner Sportlandschaft.

 

Wir freuen uns auf konstruktive und aktive Veranstaltungen mit Ihnen!
Ihr Team vom Landessportbund Berlin - Abteilung Sportentwicklung

 

Die Gebühr für eine Teilnahme am aktuellen Symposium beträgt 40,- €.
Darüber hinaus wird eine Teilnahme mit 5 LE zur Verlängerung der Vereinsmanager*in-Lizenz anerkannt.

Alle Symposien werden ausschließlich digital auf der Plattform Microsoft Teams angeboten.

2021

Zeit

Tagespunkt

ab 10.00

Eröffnung

Anke Nöcker, Abteilungsleiterin Sportentwicklung/Stellv. Direktorin

10.15-11.00

Intro "Sportvereine auf der Suche nach ihrer (digitalen ?) Zukunft"

Prof. Dr. Ronald Wadsack, Institut für Sportmanagement/Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

durchgehend

"offenes FAQ-Forum"

Monika Heukäufer, Landessportbund Berlin e.V.

11.15-12.15

1.1 "Datenschutz zur Vereinfachung der Verwaltungsaufgaben und die Bedeutung im digitalen Sportbetrieb"

Claus Wissing, Sachverständigenbüro Mülot GmbH

 

1.2 "Haftung in Vereinen"

Heiko Klages, Rechtsanwalt (Hamburg)

 

1.3 "Digitalisierung aus Vereinsperspektive"

Robert Brichta, Sportfreunde Berlin 06 e.V./Marcus Dippe-Pagenstecher, Geschäftsführer der SFB Sport Förderung Bildung UG

12.30-13.30

2.1 "Datenschutz zur Vereinfachung der Verwaltungsaufgaben und die Bedeutung im digitalen Sportbetrieb"

Claus Wissing, Sachverständigenbüro Mülot GmbH

 

2.2 "Haftung in Vereinen"

Heiko Klages, Rechtsanwalt (Hamburg)

 

2.3 "Digitalisierung aus Vereinsperspektive"

Robert Brichta, Sportfreunde Berlin 06 e.V./Marcus Dippe-Pagenstecher, Geschäftsführer der SFB Sport Förderung Bildung UG

14.00-15.00

3.1 "Die Mitgliederversammlung und Beschlussfassung während der Corona-Pandemie"

Michael Röcken, Rechtsanwalt (Bonn)

 

3.2 "Datenschutz im Verein"

Cornelia Köhncke, Landessportbund Berlin e.V.

 

3.3 "Der Datenschutzbeauftragte im Verein – Erfordernis, Anforderungen, Aufgaben"

Patrick R. Nessler, Rechtsanwalt (Sankt Ingbert)

15.15-16.15

4.1 "Die Mitgliederversammlung und Beschlussfassung während der Corona-Pandemie"

Michael Röcken, Rechtsanwalt (Bonn)

 

4.2 "Datenschutz im Verein"

Cornelia Köhncke, Landessportbund Berlin e.V.

 

4.3 "Der Datenschutzbeauftragte im Verein – Erfordernis, Anforderungen, Aufgaben"

Patrick R. Nessler, Rechtsanwalt (Sankt Ingbert)

ab 16.15

Verabschiedung

Anke Nöcker, Abteilungsleiterin Sportentwicklung/Stellv. Direktorin

bis 17.00

"Kaffeeküche"

2020

Zeit

Tagespunkt

ab 10.00

Eröffnung

Anke Nöcker, Abteilungsleiterin Sportentwicklung/Stellv. Direktorin

 

Begrüßungsworte

Claudia Zinke, Vizepräsidentin für Sportentwicklung

10.20-11.05

Intro "Digitalisierung als Herausforderung"

Dr. Arne Göring, Uni Göttingen

11.15-12.15

1.1 "Die Smart Sport App der dsj – ein smarter Teil von Sportdeutschland"

Martin Schönwandt, Deutsche Sportjugend

 

1.2 "Agile Arbeit im Sportverein"

Adrian Mühle, Floorball Verband Berlin-Brandenburg e.V.

 

1.3 "Sportverein 2030" / Workbook

Hanu Fehr, Schweizerischer Turnverband

12.30-13.30

2.1 "Sportverein 2030" / Workbook

Hanu Fehr, Schweizerischer Turnverband

 

2.2 "Die Smart Sport App der dsj – ein smarter Teil von Sportdeutschland"

Martin Schönwandt, Deutsche Sportjugend

 

2.3 "Agile Arbeit im Sportverein"

Adrian Mühle, Floorball Verband Berlin-Brandenburg e.V.

13.45-14.45

3.1 "Förderprogramme und Ausbildungsangebote"

Kai Murawski-Bank / Miriam Streich, Landessportbund Berlin e.V.

 

3.2 "Sportverein digital"

Robert Brichta, Sportfreunde Berlin 06 e.V.

 

3.3 "Gewinnt neue Mitglieder für euren Verein in 3 Schritten"

Anne Röder, MZ-DeinVerein

15.00-16.00

4.1 "Sportverein digital"

Robert Brichta, Sportfreunde Berlin 06 e.V.

 

4.2 "Gewinnt neue Mitglieder für euren Verein in 3 Schritten"

Anne Röder, MZ-DeinVerein

 

4.3 "Förderprogramme und Ausbildungsangebote"

Kai Murawski-Bank / Miriam Streich, Landessportbund Berlin e.V.

ab 16.00

Verabschiedung

Anke Nöcker, Abteilungsleiterin Sportentwicklung/Stellv. Direktorin

bis 17.00

"Kaffeeküche"