Aus- und Fortbildungen

Vielfalt in der Sportgruppe - Willkommenskultur und soziale Einbindung (Theorie & Praxis)

Beschreibung:

Das Willkommen heißen von neuen Mitgliedern in unseren Sportgruppen, die soziale Einbindung und das Wohlfühl-Management sind Kernaufgaben jede*r Übungsleiter*in und jede*r Trainer*in. Inklusion im und durch Sport bringt eine größere Vielfalt in unsere Sportgruppen: Wir wollen Menschen mit Behinderung oder andere von Ausgrenzung Betroffene in unseren Sportgruppen dabeihaben. Doch wie kann Berührungsängsten oder Vorurteilen begegnet oder bestimmte Situationen gelöst werden, wie vorhandene Sprachbarrieren? Ist es ausschließlich die Aufgabe der Übungsleitenden und wie kann ich die Mitglieder einbinden? Wie gehe ich mit Spannungen in der Gruppe um? Diese und weitere Fragen werden in der Veranstaltung diskutiert.

Veranstaltungsnummer:

FB 22047

Termin(e):

15.9.2022: 18:00 - 22:00 Uhr

Freie Plätze:

12 von 20

Lehreinheiten:

5

Gebühr:

35.00 € / 70.00 € (für Nicht-Vereinsmitglieder)