DOSB-B-Lizenz "Sport im Ganztag"

Ziel dieser Lizenzausbildung ist es, die Lehrgangsteilnehmenden in die Lage zu versetzen, Sport im Rahmen schulischer Angebote mit heterogenen Schulgruppen verschiedener Altersklassen durchzuführen - z.B. als Sport-AG am Nachmittag außerhalb des eigentlichen Unterrichts.

Absolventen dieser Ausbildung können nach erfolgreichem Abschluss die B-Lizenz "Sport im Ganztag" beantragen. Hierbei handelt es sich um eine vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) anerkannte Übunsleiter/-innen-Lizenz.

Bei dieser Lizenzausbildung handelt es sich um eine Kooperation der Sportschule des LSB Berlin, der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg, der Bildungsstätte der Sportjugend Berlin und der Brandenburgischen Sportjugend. Dementsprechend finden die Lehrveranstaltungen sowohl in Berlin als auch in Brandenburg statt.

Weitere Auskünfte erteilt Christoph Stegemann, Tel. 030 / 78 77 24 419, E-Mail c.stegemann(at)lsb-berlin(dot)de

Die Lizenzausbildung richtet sich insbesondere an

  • Übungsleiter/-innen von Sportvereinen, die mit Schulen kooperieren möchten.
  • Lehrkräfte, die zusätzlich zum regulären Unterricht Sportangebote an ihrer Schule anbieten möchten.

Teilnahmevoraussetzungen bestehen grundsätzlich nicht. Die B-Lizenz "Sport im Ganztag" kann zum Abschluss der Ausbildung jedoch nur ausgestellt werden, wenn die Absolventen/-innen bereits im Besitz einer gültigen ÜL-C-Lizenz sind. Absolventen/-innen ohne C-Lizenz erhalten am Ende der Ausbildung ein Zertifikat.

Die Ausbildung umfasst

  • Pflichtmodule mit insgesamt 30 Lehreinheiten (LE) - hierbei handelt es sich um Seminare die absolviert werden müssen (Details siehe "Pflichtmodule)
  • Wahlmodule mit insgesamt 30 LE - hierbei kann man aus einer Anzahl an Seminaren die Angebote wählen, für die man sich besonders interessiert (Details siehe "Wahlmodule")
  • Prüfungstag mit 8 LE (Details siehe "Prüfungstage")

Der Lehrgangsplan ist variabel und kann von den Teilnehmenden inhaltlich und terminlich individuell zusammengestellt werden. Einzige Voraussetzung hierbei ist nur, dass die Ausbildung innerhalb von 2 Jahren abgeschlossen werden muss.

Die Gesamtkosten setzen sich zusammen aus den Teilnahmegebühren der Einzelseminare und können sich aufgrund der Wahlmöglichkeiten individuell unterscheiden.

Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen bei der Zusammenstellung Ihres individuellen Lehrgangsplans haben, stehen wir Ihnen unter den auf dieser Seite genannten Kontakten aber natürlich gerne zur Verfügung.

 

 

Zur formalen Anmeldung für den Lehrgang klicken Sie hier. Um jedoch die erforderlichen Seminare besuchen zu können, müssen Sie sich zu diesen jeweils separat noch zusätzlich anmelden (Details siehe "Pflichtmodule ...", "Wahlmodule ..." bzw. "Prüfungstage ...").

Folgende Module müssen absolviert werden (Änderungen vorbehalten):

  • Schulrecht und Vereinsangebot - wie geht das? (4 LE) - Di., 22.04.2020, 17-20:15 Uhr, Ort Gerhard-Schlegelsportschule des LS Berlin, Anmeldung hier
  • Umgang mit heterogenen Gruppen an Schulen und im Verein (10 LE) - Sa., 09.05.2020, 9-17 Uhr, Ort: Gerhard-Schlegel-Sportschule, Anmeldung hier
  • Soziales Lernen im Ganztag (16 LE) - Mi./Do., 18./19.03.2020, Anbieter: Sportjugend Berlin (bzgl. weiterer Infos und Anmeldung bitte wenden an Ronald Friedemann, Tel. 030 / 30 00 71 43, E-Mail R.Friedemann(at)sportjugend-Berlin(dot)de)

Aus folgenden Modulen können Sie auswählen (Änderungen vorbehalten):

Seminare der Gerhard-Schlegel-Sportschule des LSB Berlin:

  • Prävention und Intervention gegen Mobbing im Verein und in der Trainingsgruppe (5 LE) - Sa., 29.02.2020, 10-14 Uhr, Infos und Anmeldung hier
  • Abwechslungsreiche Erwärmung, (ent)spannende Stundenausklänge (5 LE) - So., 08.11.2020, 10-14 Uhr, Infos und Anmeldung hier
  • Das neue Coretraining - Vom Rumpftraining zur Ganzkörperstabilität (8 LE) - Sa., 06.06.2020, 9-16 Uhr, Infos und Anmeldung hier
  • Gelöster Nacken (5 LE) - Sa., 21.11.2020, 9-13 Uhr, Infos und Anmeldung hier
  • Rund um den KIN-BALL® (5 LE) - Do., 16.01.2020, 18-22 Uhr, Infos und Anmeldung hier

 

Seminare der Bildungsstätte der Sportjugend Berlin - (bzgl. weiterer Infos und Anmeldung bitte wenden an Ronald Friedemann, Tel. 030 / 30 00 71 43, E-Mail R.Friedemann(at)sportjugend-Berlin(dot)de):

  • Selbstbehauptung für Kinder und Jugendliche (8 LE) - Do., 02.04.2020, 9-16 Uhr
  • Spiele in der Stadt - Geocoaching - Citybound (16 LE) - Sa./So., 13./14.06.2020 jew. 10-17 Uhr
  • Kajak, Canadier, Kanupolo - eine Einführung (8 LE) - So., 30.08.2020, 10-17 Uhr
  • Kooperative Abenteuerspiele (8 LE) - Sa., 12.09.2020, 10-17 Uhr
  • Tanz auf dem Spanngurt - Slackline outdoor - Einführung (8 LE) - Sa., 19.09.2020, 10-17 Uhr

 

Seminare der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) - (bzgl. weiterer Infos und Anmeldung bitte wenden an Morten Gronwald, Tel. 0331 / 9 71 98 40, E-Mail gronwald(at)esab-brandenburg(dot)de):

  • Übungen mit dem eigenen Körpergewicht (8 LE) - Sa., 29.03.2020, Zeiten bitte erfragen
  • Animal Athletics (8 LE) - So., 06.09.2020, Zeiten bitte erfragen
  • Zirkeltraining (8 LE) - So., 20.09.2020, Zeiten bitte erfragen
  • Einfach Spiele spielen (8 LE) - So., 06.09.2020, Zeiten bitte erfragen
  • Kleine Spiele und Schulung der Koordination (15 LE) - Fr., 18.09. bis So., 202.09.2020, Zeiten bitte erfragen

 

Seminare der Brandenburgischen Sportjugend - (bzgl. weiterer Infos und Anmeldung bitte wenden an Steffen Müller, Tel. 033205 / 20 79 36, E-Mail s.mueller(at)sportjugend-bb(dot)de):

  • Ultimate Frisbee - Do., 23.04.2020 oder Do., 24.09.2020, Genaueres bitte erfragen

 

 

 

Nachdem die erforderlichen Pflicht- und Wahlmodule absolviert wurden, ist ein Prüfungstag mit 8 LE zu absolvieren. Dieser findet statt an der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) in Potsdam.

Bzgl. weiterer Infos hierzu sowie Anmeldung bitte wenden an Morten Gronwald, Tel. 0331 / 9 71 98 40, E-Mail gronwald(at)esab-brandenburg(dot)de.

Lernerfolgskontrolle DOSB Übungsleiter/-in B (8 LE) - mögliche Termine:

  • So., 14.06.2020, 09:30-17 Uhr, Ort: Potsdam
  • So., 06.12.2020, 09:30-17 Uhr, Ort: Potsdam
  • So., 13.12.2020, 09:30-17 Uhr, Ort: Potsdam

(Änderungen vorbehalten)