Aus- und Fortbildungen

„Der Ton macht die Musik“ – Wertschätzende Kommunikation (Theorie)

Beschreibung:

Kommunikation kann Brücken bauen oder Gräben ziehen. Entscheidend ist oftmals weniger das Was, sondern das Wie. Wortwahl, Ton, und die Art der Ansprache können einen entscheidenden Einfluss darauf nehmen, wie unsere Gespräche verlaufen. Ziel dieser Fortbildung soll es sein, den Unterschied bereits kleiner Änderungen im Formulieren von Anliegen und deren Auswirkungen deutlich zu machen. Insbesondere in heiklen Gesprächssituationen mit Vorgesetzten oder schwierigen Themen können kleine Techniken dabei helfen, wertschätzend und zielführend zu kommunizieren. Diese Techniken werden im Rahmen dieser Fortbildung vermittelt.

Termin(e):

30.9.2019: 17:00 - 21:00 Uhr

Kursleiter:

Katja Cordts-Sanzenbacher

Freie Plätze:

13 von 20

Lehreinheiten:

5

Gebühr:

35.00 € / 70.00 € (für Nicht-Vereinsmitglieder)