Aus- und Fortbildungen

Mobility Tools - Flossing, Taping & Co

Beschreibung:

Was sind Mobility Tools? Was können sie, worauf wirken sie und wie wendet man sie an? In diesem Zertifikat werden wir Wirkungsweisen, Anwendungsgebiete sowie sinnvolle Kombinationen der Tools vorstellen und ihren Einsatz vor, während und nach dem Training erörtern In der Theorie befassen wir uns mit den einzelnen Tools, ihren Vor-und Nachteilen, den anatomischen Strukturen, auf die sie wirken sollen und natürlich den angestrebten Benefits für Training und Rekonvaleszenz. Es wird Bezug auf verschiedene Sportarten und Beschwerdebilder genommen, welches Tool wann und an welchen Körperpartien geeignet ist, ob man die Anwendung kombinieren kann und welche Kontraindikationen beachtet werden müssen. In der Praxis geht es um die sichere Anlage und Anwendung der Tools und die Vermittlung von Grundtechniken. Durch die vorgestellten Übungen werden die Teilnehmenden nach dem Zertifikat befähigt, mit den erworbenen Kompetenzen die vorgestellten Tools sicher im eigenen Training und im Umgang mit Kunden anzuwenden.

Termin(e):

30.5.2020: 09:00 - 16:00 Uhr
31.5.2020: 09:00 - 16:00 Uhr

Kursleiter:

Anja Blondzik, Jan Winter

Freie Plätze:

18 von 20

Lehreinheiten:

15

Gebühr:

150.00 € / 217.50 € (für Nicht-Vereinsmitglieder)