Aus- und Fortbildungen

Demokratie lernen in Bewegung

Beschreibung:

Die Förderung von Partizipation und demokratischen Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen ist angesichts aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen eine zentrale Herausforderung für die Kinder- und Jugendarbeit – auch im Sport. Das Seminar stellt Ansätze und Methoden für Demokratielernen im und durch Sport vor: Wie können wir Demokratielernen stärker in Bewegung bringen? Und wie können wir Partizipation in den Sport- und Trainingsalltag integrieren?

Veranstaltungsnummer:

F-01

Termin(e):

24.3.2022: 09:00 - 16:00 Uhr

Kursleiter:

Söhnke Vosgerau

Freie Plätze:

20 von 20

Lehreinheiten:

8

Gebühr:

40.00 € / 40.00 € (für Nicht-Vereinsmitglieder)