Aus- und Fortbildungen

Innovative und attraktive Wege der Vereinsentwicklung &-steuerung/ online-Seminar

Beschreibung:

Kreativ denken und Neues ausprobieren, Orientierung geben und Vereine bewegen statt „Haben wir schon immer so gemacht!“ - das ist der Leitgedanke des 2. Teils der VMB, der den Verein mit seinen Wurzeln, Potenzialen und Herausforderungen in den Mittelpunkt stellt. Im Sinne einer agilen Annäherung an die Vereinsentwicklung, -strategie und -steuerung stehen dabei nicht nur Impulse und Austausch von guten Beispielen im Mittelpunkt. Aufbauend auf Ihren Kenntnissen experimentieren wir mit Methoden und Denkansätzen und testen diese auf die „Alltagstauglichkeit“ in der Vereinsarbeit. Schon beim Ausprobieren erleben wir zudem, wie leicht/schwer wir uns mit dem Thema Veränderung (der Arbeitsweise) tun und reflektieren, wie Veränderung im Verein gelingen kann oder wo Grenzen sind. Cultural Hacks bzw. Kultur-Bewerber (Veränderung der Kultur von Organisationen und Unternehmen) runden ebenso wie digitale Unterstützungsmöglickeiten den Workshop ab. Eröffnungsimpuls im Rahmen des 1. Teils Anfang November als Videobotschaft mit Präsentation einer Pitchaufgabe (bezeichnet eine sehr kurze Präsentation einer Geschäftsidee), die für die Präsenzphase erledigt wird, 2 LE

Termin(e):

19.11.2021: 17:00 - 21:00 Uhr
20.11.2021: 09:00 - 18:00 Uhr
11.12.2021: 10:00 - 12:15 Uhr

Kursleiter:

Tanja Gröber

Freie Plätze:

10 von 10

Lehreinheiten:

20

Gebühr:

165.00 € / 330.00 € (für Nicht-Vereinsmitglieder)