Aus- und Fortbildungen

Deeskalation für Berufs-, Sport- und Alltagssituationen (Theorie & Praxis)

Beschreibung:

Herausforderndes Verhalten, verbale Aggressionen auf dem Sportplatz, tätliche Übergriffe in öffentlichen Räumen. Immer häufiger werden Menschen in ihrem persönlichen Umfeld mit verschiedenen Ausprägungen von Gewalt konfrontiert. „Deeskalation für Berufs-, Sport- und Alltagssituationen“ zeigt, wie wir Gewalt verhindern oder abschwächen können. Gesetzliche Grundlagen wie Notwehr und Nothilfe werden an Beispielen erläutert. Präventionsmaßnahmen, Sicherheitshinweise, Befreiungs- und Fixierungstechniken sind Themen, die in diesem Workshop praxisnah vermittelt werden.

Termin(e):

26.10.2020: 18:00 - 22:00 Uhr

Kursleiter:

Dr.Frank-Timo Lange

Freie Plätze:

16 von 20

Lehreinheiten:

5

Gebühr:

35.00 € / 70.00 € (für Nicht-Vereinsmitglieder)