Aus- und Fortbildungen

Sprache als Instrument – die richtige Ansprache von Sportler/-innen (Theorie)

Beschreibung:

Unsere Sprache ist ein Instrument für die zwischenmenschliche Auseinandersetzung. Insbesondere im Sport kann das zielführende Nutzen dieses Instrumentes eine Herausforderung darstellen. Die Kommunikation ist nicht nur eher einseitig, sondern obendrein geht es häufig um kurze, prägnante Instruktionen, die nach Möglichkeit schnell und umfassend erfasst und umgesetzt werden sollen. In dieser Fortbildung geht es darum, die Schwierigkeiten und Herausforderungen dieses Instrumentes aufzuzeigen und daraus hervorgehend Fähigkeiten zu schulen, welche die eigene Ansprache an die Athleten/-innen verbessern.

Termin(e):

16.8.2019: 17:00 - 21:00 Uhr

Kursleiter:

Katharina Ambrosius

Freie Plätze:

7 von 20

Lehreinheiten:

5

Gebühr:

35.00 € / 70.00 € (für Nicht-Vereinsmitglieder)