Aus- und Fortbildungen

Functional Myofascial Training (Theorie & Praxis)

Beschreibung:

Bewegungsarmut im Alltag oder einseitige Belastungen können ebenso zu Verspannungen und Verklebungen der Faszien führen wie die dauerhafte Wiederholung von Bewegungen im Sport. Folgen der Veränderungen myofaszialer Ketten sind u. a. Funktionseinschränkungen muskulärer Ketten, Schmerzen der Strukturen und Störungen des venösen lymphatischen Systems. FMT trainiert keine Muskeln isoliert, sondern trainiert und formt Bewegungen anhand des globalen Netzwerkes unseres Körpers. Es verbessert sowohl Kraft und Stabilität als auch Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination. Ziele des FMT sind u. a. die Verletzungsprophylaxe, Schmerz- und Beschwerdefreiheit und die Leistungssteigerung von Athlet/- innen und Patient/-innen. Diese Fortbildung gibt einen Einblick in die Physiologie der Faszien und der Muskelketten sowie in die Trainingsgrundlagen des FMT. Der Dozent stellt speziell zusammengestellte Übungen zum Aufwärmen und aus dem Krafttraining vor sowie Übungen mit ausgewählten Materialien wie Faszienrollen und Bällen, die leicht in den (Trainings-)Alltag einbezogen werden können.

Termin(e):

16.6.2019: 10:00 - 14:00 Uhr

Kursleiter:

Sirous Monavvari

Freie Plätze:

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht! Sie haben jedoch die Möglichkeit, sich auf die Warteliste setzen zu lassen.

Lehreinheiten:

5

Gebühr:

35.00 € / 0.00 € (für Nicht-Vereinsmitglieder)