Aus- und Fortbildungen

DOSB-Ausbilderzertifikat Modul Soziale Kompetenz - "Umgang mit heterogenen Gruppen"

Beschreibung:

Lehrkräfte haben innerhalb einer Seminargruppe mit ganz unterschiedlichen Persönlichkeiten zu tun. Menschen mit verschiedenen sozialen und kulturellen Hintergründen, unterschiedlichen Geschlechts und Alters treffen für einen kurzen Zeitraum aufeinander; ihre diversen Vorstellungen über die anderen Teilnehmenden, die Inhalte und die Leitung beruhen auf einer Vielfalt an Vorerfahrungen aus dem bisherigen Leben. In jeder Gruppe entsteht unweigerlich ein (un-)sichtbares Kräftespiel, das jeden Einzelnen ergreift und das Geschehen konstruktiv oder destruktiv entscheidend mitbestimmt. Angemessen zu reagieren ist nicht immer einfach. Besonders herausfordernd wird die Situation dann, wenn aufgrund unterschiedlicher Kompetenz- und Anspruchsniveaus Konflikte zwischen den Seminarteilnehmenden entstehen. Je besser sich Lehrkräfte mit unvermeidlichen Gruppenprozessen auskennen, umso besser können sie damit umgehen. Idealerweise lässt sich auf die Heterogenität in Gruppen einwirken, so dass sich ein lebendiges und vertrauensvolles Lern- und Arbeitsklima entwickeln kann. (Lehrkräfte des LSB Berlin und LSB Brandenburg 60,00 €)

Termin(e):

30.3.2019: 09:00 - 16:00 Uhr
31.3.2019: 09:00 - 16:00 Uhr

Kursleiter:

Alexandra Bielecke

Freie Plätze:

11 von 20

Lehreinheiten:

15

Gebühr:

60.00 € / 120.00 € (für Nicht-Vereinsmitglieder)