Details

Fit für den Vorstand – Ein Crashkurs für Neueinsteiger/-innen

Infoabend für Vereinsführungen am 11.11.2019 in der Gerhard-Schlegel-Sportschule

Die Tätigkeit im Vorstand eines Sportvereins kann Spaß machen – aber auch einigen Ärger einbringen. Gerade, wenn man neu im Amt ist, will man nichts falsch machen. Daher richtet sich der Infoabend speziell an neue Vereinsvorstände oder solche, die es werden wollen. Folgende Themen sollen angerissen werden:

  • Die rechtliche Basis – Worauf muss ich in der ersten Zeit achten? 
  • Die finanzielle Basis – Wo kommt das Geld her und wo muss es hin?
  • Haftung & Versicherung – Was ist, wenn was schiefgeht?
  • Interessenvertretung – Mit wem muss ich unbedingt reden?
  • Kommunikation & Zusammenarbeit im Verein – Tipps und Tricks
  • Externe Kommunikation – Tue Gutes und rede darüber!
  • Angebote des LSB – Wie kann der LSB mir helfen?

Natürlich können diese Themen nicht erschöpfend oder vertieft behandelt werden. Es geht also lediglich darum, die absoluten Grundlagen zu erwähnen und erste Hilfestellungen für die Vereinsarbeit zu geben. Gern können Sie aber vorab (bis zum 04.11.2019) spezielle Fragen und gewünschte Aspekte zum Thema des Abends einreichen an vereinsmanagement@lsb-berlin.de. Bitte beachten Sie, dass keine Einzelberatung erfolgen kann. Es besteht aber selbstverständlich die Möglichkeit, Fragen an die Referenten zu stellen.

KURZ+GUT – Ein Infoabend für Vereinsvorstände (XVI): „Fit für den Vorstand“

Termin: Montag, 11. November 2019, 18-21 Uhr

Ort: Gerhard-Schlegel-Sportschule des LSB Priesterweg 4, 10829 Berlin, Seminarraum Cottbus (Untergeschoss)

Dozenten: Dr. Christian Haberecht, Leiter der Gerhard-Schlegel-Sportschule, Abteilungsleiter Bildung des LSB & Jens Krüger, Abteilungsleiter Finanzen des LSB

Teilnahmegebühr: 25 Euro

Die Veranstaltung soll neben Input und Diskussion auch dem Austausch dienen, so dass in einer Pause und im Anschluss Getränke und ein kleiner Imbiss bereitstehen.

Anmeldung bis zum 4. November 2019 hier.