Details

Schülermentor/-innen-Ausbildung (BL 19019) vom 19.02. bis 12.03.2019

Im verkürzten Basislehrgang für Sportabiturient/-innen sind noch Plätze frei.

Die Teilnehmenden sollen befähigt werden, assistierende Aufgaben im Rahmen des Schulsports zu übernehmen. Das kann der Beistand für den/die Fachlehrer/-in im Sportunterricht sein, das eigenständige Übernehmen einer Schulsport-AG oder einer Gruppe im Sportverein beinhalten, die Assistenz bei Schulsportfesten oder die Mithilfe im Rahmen des Schulsportwettkampfprogramms der Stadt Berlin.

Nach erfolgreichem Abschluss folgt der sportartbezogene Teil in Ihrer Sportart (Basketball, Rudern, Leichtathletik...) beim entsprechenden Fachverband, danach können Sie die Lizenz (i.d.R. beim Fachverband) beantragen.

Zielgruppe:

  • Schüler/-innen mit Leistungsfach Sport oder 4. Prüfungsfach Sport
  • Absolvent/-innen mit Sportabitur der letzten zwei Jahre

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • Mitgliedschaft in einem Berliner Sportverein
  • Empfehlung durch die Sporttheorie unterrichtenden Lehrer/-innen
  • bei Absolvent/-innen mit Sportabitur: Nachweis des Abiturzeugnisses

Anmeldeschluss ist der 01.02.2019.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie hier.