News Archiv

Grünes Band für vier Berliner Vereine

Commerzbank und DOSB zeichnen gute Nachwuchsarbeit mit je 5.000 Euro aus

Auch in diesem Jahr hatten sich wieder zahlreiche Vereine aus ganz Deutschland um den Preis für vorbildliche Talentförderung im Verein beworben. 50 Vereine wurden für „Das Grüne Band” ausgewählt.

Unter den Preisträgern sind auch vier Berliner Vereine:

• Berliner Turn- und Sportclub e.V. – Schwimmen (Foto)

• LTTC "Rot-Weiß" e.V. – Tennis

• SC Banzai e.V. – Karate

SV Luftfahrt Ringen e.V. – Ringen

Auf den Herbst dürfen sich die ausgezeichneten Vereine freuen. Dann werden die Pokale und der Scheck über 5.000 Euro Förderprämie bei feierlichen Veranstaltungen an die Gewinner überreicht.

„Mit der Initiative des Grünen Bandes wollen wir einen Beitrag zur Nachwuchsförderung leisten, um den Breiten- und Leistungssport nachhaltig zu stärken. Die Unterstützung an der Basis ist essentiell, um den jungen Talenten den Weg in die Spitze zu ermöglichen“, betont Uwe Hellmann, Leiter Brand Management der Commerzbank und Jurymitglied.

  • Berliner TSC Grünes Band