News

LSB-Schreiben an den Regierenden Bürgermeister und den Sportsenator

Präsident und Direktor bitten um klare Perspektive für den Vereinssport. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sollen Sport machen können

LSB-Präsident Thomas Härtel und Direktor Friedhard Teuffel haben sich einem Schreiben an den Regierenden Bürgermeister, Michael Müller, und den Senator für Inneres und Sport, Andreas Geisel, gewandt.

Sie bitten darin, bei den nächsten Beratungen auf Bundes- und Landesebene für den Vereinssport eine klare Perspektive einzuplanen.

Unter anderem setzen sie sich in dem Schreiben dafür ein, dass Sporttreiben für alle Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahre möglich werden soll.

Das Schreiben im Wortlaut lesen Sie hier.