News

LSB-Bildungsprogramm 2019 erschienen

Anmeldungen sind jetzt schon möglich

Das neue LSB-Bildungsprogramm der Gerhard-Schlegel-Sportschule ist erschienen. Anmeldungen für Aus-, Fort- und Weiterbildungen im Bereich der Trainer/-innen sowie im Vereinsmanagement sind jetzt schon online möglich. Das Programm steht auch als Printausgabe sowie online zur Verfügung. 

Neu ist u. a. der Veranstaltungskalender zum Heraustrennen. Die Angebote der Sportjugend Berlin finden sich wie gewohnt im Beiheft. Das Jahr 2019 hat auch inhaltlich viel Neues zu bieten: Die 2018 gestarteten so genannten „Inhouse-Schulungen“ bei Vereinen und Verbänden vor Ort werden ausgebaut. Angeboten werden u. a. drei dezentrale Basislehrgänge (Reinickendorf, Charlottenburg, Hohenschönhausen), um noch mehr auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden eingehen zu können.

In den Zertifikatskursen wird Schwerpunkt auf die Entwicklung der Trainer/-innen-Persönlichkeit gelegt.

Außerdem wird erstmals gemeinsam mit dem Berufsverband der Präventologen/-innen das Zertifikat „GLK-Trainer/-in“ angeboten. Vier Berliner Proficlubs bringen ihr Expertenwissen in unsere Trainer/-innen-Fortbildungen mit ein.

Die Firma Blackroll® führt mit einer Sonderveranstaltung in ihre Produkte und Techniken im Bereich Faszientraining ein.

2019 bietet die Gerhard-Schlegel-Sportschule wieder eine DOSB-Vereinsmanagement B-Lizenz mit drei interessanten Modulen „Rhetorik & Kommunikation“, „Teambuilding“ und „Konfliktgespräche“ an.

Für Dozent/-innen der Landessportbünde Berlin und Brandenburg, der Kreis- und Stadtsportbünde sowie der Fachverbände wird auch 2019 wieder das DOSB-Ausbildungszertifikat angeboten.

Alle Infos über das LSB-Bildungsprogramm stehen hier.

  • LSB-Bildungsprogramm 2019