News

30 Jahre Integration durch Sport

Als „Sport für Alle – Sport mit Aussiedlern“ begannen 1989 die ersten großen Bemühungen, Sport als Integrationskatalysator zu nutzen.

Seitdem ist viel Zeit ins Land gezogen und im Kontext aktueller aber auch vergangener politischer und zivilgesellschaftlicher Debatten ist Sport als Wertevermittler nicht mehr aus dem Diskurs wegzudenken. Was in Berlin in den vergangenen 30 Jahre auf diesem Gebiet passierte, was in diesem Jahr geplant ist und wie es weitergeht, hat das Berliner IdS-Team hier aufgeschrieben.