News

Berufsbildungstag für Geflüchtete

Institutionen und Organisationen stellten sich in der Gerhard-Schlegel-Sportschule vor

Geflüchtete konnten sich in der Gerhard-Schlegel-Sportschule über Ausbildungsplätze, Berufe und Beschäftigungsmöglichkeiten informieren und dabei Kontakte zu Mitarbeitern von Institutionen und Organisationen knüpfen. 

Als Ausbildungsbetriebe präsentierten sich u. a. der Landessportbund Berlin, die Mobile Bildungsberatung und Mobile Jobberatung der Gesellschaft für Bildung und Teilhabe mbH, der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Berlin und Brandenburg, die Agentur für Arbeit Berlin Nord, das Wasser- und Schifffahrtsamt, das BWK BildungsWerk in Kreuzberg GmbH, die Handwerkskammer Berlin und die LSB-Kita-Gesellschaft „Kinder in Bewegung” gGmbH.

Die Veranstaltung war eine Initiative des LSB-Projekts „SPORTBUNT – Vereine leben Vielfalt”. Projektleiterin Sabrina Hampe: „Der Nachmittag war ein voller Erfolg. Die Räume waren sehr gefüllt und teilweise gab es Wartezeiten bei den unterschiedlichen Akteuren für ein Gespräch.“