Mitteilungen

Neue LSB-Kinderschutzbeauftragte

Claudine Urban ist LSB-Beauftragte für Kinderschutz und Prävention sexualisierter Gewalt im Sport

Gewalt und sexueller Missbrauch sind ein gesellschaftliches Phänomen, das sich durch viele Lebensbereiche zieht und leider auch vor dem Sport nicht Halt macht. Von Täter/innen ist bekannt, dass sie meist strategisch vorgehen und sich gern dort aufhalten, wo sie leicht Kontakt zu Kindern und Jugendlichen aufbauen können. Hier gilt es, die Aufmerksamkeit auch in den Sportvereinen und -verbänden zu schärfen sowie Kinder und Jugendliche vor Gewalt und sexuellem Missbrauch möglichst wirksam zu schützen.

Der Landessportbund Berlin bietet Unterstützung in Form von allgemeiner und fallbezogener Beratung, Hilfen zur Konzipierung eines eigenen Kinderschutzkonzeptes und der Möglichkeit zur Aus- und Fortbildung zur Prävention sexualisierter Gewalt im Sport an.

Gern möchten wir Ihnen die neue Ansprechpartnerin vorstellen:

Claudine Urban

Beauftragte für Kinderschutz und Prävention sexualisierter Gewalt im Sport

Jesse-Owens-Allee 2

14053 Berlin

Tel: 030 30 002 - 176

Fax: 030 30 002 - 6176

Email: curban@lsb-berlin.de

Internet: www.sportjugend-berlin.de