Mitteilungen

Vereine aufgepasst!

Das Berliner Abendblatt sucht spannende Vereinsgeschichten

Mehr als 2.000 Sportvereine mit rund 600.000 Mitgliedern gibt es in Berlin. Sie funktionieren nur mit der Kraft von tausenden Ehrenamtlichen. Da sind die Jugendbetreuer, Kassen- und Zeugwarte, Schiedsrichter, engagierte Eltern, Idole und Vorbilder oder einfach die „guten Seelen“. Das Berliner Abendblatt will dem Engagement, das hinter dem bunten Vereinsleben steckt, Gesicht verleihen und Persönlichkeiten aus den Sportvereinen vorstellen. Mit der neuen Serie „Mein Verein“ sollen sie in der Zeitung gewürdigt werden.

Haben Sie eine gute Seele in Ihrem Verein, einen besonderen Trainer oder ein außerordentlich  treues Mitglied? Dann schreiben Sie eine E-Mail an das Berliner Abendblatt und machen Sie bitte Vorschläge. Ihre Beteiligung ist kostenfrei.

Bewerbungen gehen an:

meinverein@berliner-abendblatt.com